VitaSoniK SPORT - Ultraschall

.




Schmerzfrei kleteren mit VitaSoniKUltraschallbehandlung flexiebel einsetzbarVitaSoni<i>K</i>® Sport Einsatz im Fittnestudio



Das Mobile und einfach zu bedienende VitaSoniK® SPORT- Anwendungssystem (zu 100% in Deutschland hergestellt), wird bereits seit nun mehr als 10 Jahren von mehr als 1.500
Leistungssportlern Weltweit täglich erfolgreich eingesetzt.



                                                               Deutsch                                       Englisch

Vidio Darstellung Ultraschall im GewebeVitaSoni<i>K</i>® Sport Vidio Darstellung Ultraschall im Gewebe

Video zur VitaSoniK® SPORT - Technologie und Anwendung.




VitaSoni<i>K</i>® Sport Bildergallerie


Zum Beispiel:

  1. Eine individuelle, mit einer medizinischen Betreuung abgestimmten, therapiebegleitendene VitaSoniK® Anwendung. Diese kann jederzeit in Outdoor- und Indoor- Aktivitäten zuhause (vor und nach dem Sport) mehrfach am Tag durchgeführt werden. Das VitaSoniK® SPORT System ist einfach und sicher in der Anwendung.




Darstellung Behandlung Wade

Vor dem Sport  

  1.  Zur Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit
  2.  Für die gezielte Lockerung der zu beanspruchenden Muskulatur
  3.  Zur Förderung der Durchblutung und Sauerstoffsättigung im Blut


Bilderdarstellung Therapie Ellenbogen

Nach dem Sport

  1. Zur Anwendung von ermüdeter Muskulatur, Verspannungen und sportbedingten Schmerzen (Knochen, Gelenke, Sehnen u.v.m.). Durch eine VitaSoniK® SPORT Anwendung nach dem Sport wird die Muskulatur gelockert, Verspannungen werden gelöst und  Ablagerungen im Gewebe (Beispiel Eiweiße) schnell und gezielt aufgelöst und über das Lymphsystem abgebaut und abtransportiert.



       


Darstelllung VitaSoni<i>K</i>® Sport Ultraschallsystem im Gewebe


​

  1. Bestehend aus:

1 St. VitaSoniK® SPORT

1 St. Kulturbeutel 

1 St. Ladegerät / Netzteil MED

1 St. Handbuch / Anwendungshinweise auf CD oder USB

1 St. Umverpackung

Wichtig:

Eine intensive Schulung und Einweisung ist im Kaufpreis mit enthalten.


            



​Neuester VitaSoniK® Bericht der IAAF International Association of Athletics Federations.

Der Mann mit den Goldenen Händen.

https://spikes.iaaf.org/post/benny-obermuller-man-with-golden-hands?utm_source=iaaf.org&utm_medium=gridclick






Frau Elisabeth Resch NABBA Austria Best Bodie Athlete 1986. Anwendung Ihres Elbogenbruchs mit einem  VitaSoniK® SPORT Systems.
​Betreut durch Herrn Benny Obermüller.

https://www.youtube.com/watch?v=_os66x1HdCg




Frau Verena Preiner Österreichische 7 Kämpferin bei einer VitaSoniK® Sprunggelenkanwendung.
Betreut durch Herrn Benny Obermüller.

https://www.instagram.com/verena_preiner/





         zu den Wirkeffekten          zu den Presseberichten      zu den Anwendungsvideo


  1. Aufgrund der VitaSoniK® SPORT Technologie ist Doping nicht mehr notwendig. Durch ca. 1 Million erzeugter Schwingungen pro Sekunde, wird das Tiefengewebe (z.B. Muskulatur) im Anwendungsareal aufgelockert. Durch das aneinander reiben der Moleküle (der Mensch besteht zu 100% aus Molekülen) wird gleichzeitig Wärme erzeugt, der Lymphfluss, die Durchblutung und die Sauerstoffzufuhr kann stark angeregt werden.  Verhärtungen (Ablagerungen durch Übersäuerung) können so schneller und effektiver aufgelöst und über das Lymphsystem abgebaut werden.
  2. Wir weisen darauf hin, Produkte deren Inhaltsstoffe auf der roten Dopingliste stehen, nicht zu verwenden. Aufgrund des erzeugten Effektes der Sonophorese werden Wirkstoffe durch die Epidermis transportiert. Dies könnte zu einem positiven Dopingergebnis führen.